NFT-Domänen

NFT-Domains werden zunehmend als hochwertig angesehen und entwickeln sich schnell zu einer Handelsware auf dem NFT-Marktplatz.

  • Erhalten Sie Ihre eigene Adresse für Ihr Krypto-Kreditbuch
  • NFT-Domains müssen nie erneuert werden
  • Wählen Sie aus mehreren verschiedenen Erweiterungen, wie .x, .coin, .wallet

Lange Kryptoadressen in eine lesbare Adresse ändern

Senden Sie Bitcoin, Etherium oder andere Kryptowährungen an dieselbe Domain und vermeiden Sie lange und komplizierte Adressen.

0x89205A3A3b2A69De6Dbf7f01ED13B2108B2c43e7
smile.wallet

Sie müssen keine Verlängerungsgebühren zahlen

Im Gegensatz zu herkömmlichen Domänen sind Sie Eigentümer einer NFT-Domäne. Kaufen Sie die Domain mit einer einmaligen Registrierungsgebühr und machen Sie sich nie wieder Gedanken über Verlängerungen. Die Domain wird in Ihrer Brieftasche gespeichert, genau wie eine Kryptowährung. Niemand außer Ihnen kann es verschieben.

Nutzen Sie die Gelegenheit, wertvolle Domains zu erwerben

NFT-Domains sind noch relativ neu, nutzen Sie die Gelegenheit, Ihre Domain zu bekommen, bevor sie von jemand anderem übernommen wird. Heute unterstützen über 240 Kryptowährungen NFT-Domains und es werden noch mehr werden.

Premium-Domains noch verfügbar

Es sind noch seltene & exklusive NFT-Domains verfügbar. Nutzen Sie unser Tool, um Premium-Domains zu finden, die noch nicht vergeben sind. Diese Art von Domains sind besonders attraktiv für alle, die höherwertige Domains erwerben möchten.

Was wir tun

Unsere Mission ist es, Wissen über NFT-Domains zu verbreiten, Sie können unsere Suchfunktion nutzen, um Ihre Domain zu finden. Wenn Sie sich für den Erwerb einer Domain entscheiden, zeigen wir Ihnen die besten Anbieter.

NFT-Domains

Blockchain-Domains sind der neueste Zuwachs in der sehr beliebten NFT-Sphäre. Diese faszinierenden Vermögenswerte, die zum Teil URLs und zum Teil Sammlerstücke sind, werden zum heißesten Ding in der Kryptowelt.

Was sind nicht-fungible Token? (NFTs)?

Bevor wir uns mit den NFTs beschäftigen, müssen Sie die Blockchain verstehen. Seit Satoshi Nakamoto 2008 Bitcoin vorstellte, hat die Blockchain die Welt verblüfft. Dieses dezentrale Hauptbuch nutzt Kryptografie, um Datenblöcke dauerhaft miteinander zu verknüpfen.

Die Blockchain ist die Technologie, die Bitcoin, Ethereum und alle anderen Kryptowährungen der Welt antreibt. Sie nutzt dieses dezentralisierte öffentliche Hauptbuch, um ein theoretisches Rätsel digitaler Währungen zu lösen.

Kryptowährungen sind so genannte fungible Token. Genau wie bei zwei verschiedenen Dollarnoten gibt es keinen Unterschied zwischen einem Bitcoin und einem anderen. Sie sind in jeder Hinsicht völlig identisch. Kryptowährungen sind jedoch nicht das einzige, was Blockchains leisten können.

Nicht-fungible Token sind das Gegenteil, d. h. sie sind einzigartige Token und eignen sich sehr gut zum Nachweis des Eigentums an einer Sache. Es ist sehr beliebt geworden, digitale Kunst als NFTs zu kaufen, in Zukunft könnte es so weit gehen, dass das Eigentum an Immobilien, Darlehen oder anderen Verträgen in der Blockchain enthalten ist.

Wie funktionieren NFT-Domains?

Ein Blockchain-Domainsystem ermöglicht es Domaininhabern, ihre Domains mithilfe privater Schlüssel zu kontrollieren. Im Gegensatz zu herkömmlichen Domänennamen gibt es keine Regulierungsstelle, die diese Domänen überwacht.

Vereinfacht ausgedrückt bedeutet dies, dass man NFT-Domains nicht mietet, sondern kauft und nach dem Besitz der Domain nie eine Verlängerungsgebühr zahlen muss. Es ist auch nicht möglich, die Domain jemals abzuschalten, da sie in der Blockchain lebt.

Früher brauchte man eine spezielle Software, um auf als NFT registrierte Domains zuzugreifen, aber das wird immer einfacher, und heute unterstützen die meisten gängigen Browser diese Art von Domains.

Es gibt viele Verwendungszwecke für NFT-Domänen. Es ist durchaus möglich, die Domäne auf herkömmliche Weise zu nutzen, aber es gibt noch weitere Verwendungszwecke für diese Domänen in der Kryptowirtschaft.

Wofür werden NFT-Domains verwendet?

Sie können die langen Adressen ersetzen, die zum Senden und Empfangen von Kryptowährungen verwendet werden.

Das bedeutet, dass Sie anstelle einer langen, komplizierten Adresse eine kürzere, leicht zu merkende Version haben können. Dadurch verringert sich das Risiko, versehentlich an die falsche Adresse zu senden.

Eine typische BTC-Adresse ist 3FZbgi29cpjq2GjdwV8eyHuJJnkLtktZc5 Wenn Sie die NFT-Domain smile.wallet gekauft haben, könnte das stattdessen Ihre Adresse gewesen sein.

Sie können verwendet werden, um auf Webseiten zu verlinken

Genau wie ein normaler Domainname kann eine NFT zu einer dezentralen Webseite führen

Sie können als Sammelobjekte verwendet werden

In dem Moment, in dem Kryptowährungen immer mehr an Bedeutung gewinnen, sind diese Domains bereits zu attraktiven Sammlerobjekten für Leute geworden, die glauben, dass der Wert in den kommenden Jahren deutlich steigen wird.